Angebot für Unternehmen

Sparen mit den Upgrade-Wochen


Wir starten wieder durch, sind Sie dabei? Profitieren Sie bei Ihrem Fahrsicherheitstraining zwischen dem 20.7. und dem 28.8.2020 neben mehr Sicherheit und Fahrspaß auf der Straße auch von den zusätlichen Leistungen bei unseren Upgrade-Wochen.

Wir packen mehr in Ihre Trainings: Mehr Action, mehr Adrenalin, mehr Spaß – und mehr Fahrsicherheit! Für mehr Mitarbeitermotivation, mehr Kundenbindung und mehr Wirtschaftlichkeit Ihres Fuhrparks. Und das alles ohne Aufpreis!

Dynamik-Upgrade 1: für Pkw-Basis-Trainings

Buchen Sie ein Basis-Training und bekommen Sie die Leistung und Action eines Intensiv-Trainings! So kommen Sie in den Genuss unserer Dynamikplatte, mit der wir Ihr Fahrzeug kontrolliert zum Ausbrechen bringen. Erleben Sie acht Stunden puren Fahrspaß – und erhöhen Sie gleichzeitig die Verkehrssicherheit Ihrer Mitarbeiter.

Dynamik-Upgrade 2: für Kleintransporter-Training

Für alle die Großes vorhaben, packen wir bei unserem Kleintransporter-Training als besonderes Extra noch den Einsatz der Dynamikplatte mit drauf! Diese Kombination gibt es sonst nicht. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um die fahrerischen Qualitäten Ihrer Mitarbeiter zu steigert - und das mit einer extra Portion Spaß.

Unser Versprechen: Sie gehen kein Risiko ein.
• Für ein sicheres Fahrerlebnis werden Ihre Teilnehmer während des Trainings von unseren Fahrprofis über Sprechfunk begleitet.
• Auf unserem weitläufigen Trainingsgelände ist ausreichend Platz für gefahrlose Fahrübungen und für genügend Abstand zu anderen Teilnehmern.
• Ihren gebuchten Termin können Sie je nach aktueller SARS-CoV-2 Situation selbstverständlich kostenlos umbuchen.

Extra-Spar-Tipp: Viele Berufsgenossenschaften bezuschussen unsere Trainings als sinnvolle Maßnahme zur Unfallprävention. Wir beraten Sie gern.

Buchen Sie jetzt und erhalten Sie mehr Leistung fürs gleiche Geld.
Schnell Angebot anfordern per Antwortfax, telefonisch unter 03643 489 14 20 oder per E-Mail an thueringen@hth.adac.de

*Das Angebot gilt für Fahrsicherheitstrainings vom 20.7. - 28.8.2020. Bereits gebuchte Trainings sind von der Aktion ausgenommen. Maximal 12 Teilnehmer pro Gruppe, mehrere Gruppen parallel möglich.