Das perfekte Geschenk für Fahranfänger!

Mit dem ADAC Junge Fahrer-Training verschenken Sie Fahrspaß und Sicherheit in einem. Handy in der Hand, laute Musik, geschwätzige
Beifahrer – und dabei noch auf den Verkehr konzentrieren und richtig reagieren: Das ist vor allem für Fahranfänger eine Herausforde-
rung. Im Training werden kritische Verkehrssituationen simuliert und die richtige Reaktion darauf trainiert. Und das in sicherer
Umgebung und unter Anleitung erfahrener Trainer.

✓ ca. 8 Stunden Fahrspaß
✓ speziell für die Anforderungen junger Fahranfänger entwickelt
✓ wertvolle Fahrerfahrungen sammeln
✓ richtiges Bremsen, Lenken und Ausweichen
✓ Fahren auf glatten und nassen Fahrbahnoberflächen
✓ inkl. Übungen zum Abfangen ausbrechender Fahrzeuge
✓ eigene Grenzen und die des Fahrzeugs erfahren

Verschenken Sie einen Gutschein für ein ADAC Junge Fahrer-Training
– in Papierform, mit Geschenkbox oder als PDF mit Wunschmotiv.

Das perfekte Geschenk für Fahranfänger

Fahranfänger sehen sich im Straßenverkehr vielen neuen und ungewohnten Situationen gegenüber: Die Bewegungsabläufe beim Schalten, Bremsen und Gas geben sind häufig noch nicht in Fleisch und Blut übergegangen und erfordern mehr Konzentration als bei routinierten Fahrern. Obwohl die Führerscheinprüfung erfolgreich bestanden ist, sind die Führerscheinneulinge deshalb nicht automatisch auf sämtliche Situationen des Fahralltags vorbereitet.

 

Sie sind noch auf der Suche nach einem sinnvollen Geschenk für Fahranfänger? Dann verschenken Sie mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit einem Gutschein für ein Fahrsicherheitstraining geben Sie dem Fahranfänger aus Ihrem Familien- und Bekanntenkreis die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen zu sammeln, die ihm in brenzligen Situationen des Straßenverkehrs zur richtigen Reaktion verhelfen. Unabhängig davon, ob der Führerschein grade erst erworben wurde oder die Prüfung schon einige Monate zurückliegt – ein Gutschein für ein ADAC Junge Fahrer-Training ist das perfekte Geschenk für Fahranfänger zwischen 17 und 25 Jahren. 

Ann-Kathrin (20 J.) aus Mainz
Das Training war super - ich fühle mich auf jeden Fall sicherer im Straßenverkehr!
Ann-Kathrin (20 J.) aus Mainz machte bei
uns das Junge-Fahrer-Training

Für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Häufig sorgen sich Eltern und Großeltern um die Führerscheinneulinge, wenn sie allein im Straßenverkehr unterwegs sind. Herausforderungen wie laute Musik, Ablenkungen durch Beifahrer und generell den Überblick im Straßenverkehr zu bewahren überfordern die jungen Fahrer schnell. Kommen dann auch noch widrige Umstände wie etwa schlechte Witterungsverhältnisse, plötzlich auftretende Hindernisse oder glatte Straßen hinzu, können schnell Unfälle geschehen. Auf der Suche nach einem Geschenk für Fahranfänger sollten Sie daher in Sicherheit investieren. Im ADAC Fahrsicherheitstraining werden die brenzligen Situationen des Fahralltags unter sicheren Bedingungen trainiert. Slalomparcours, unterschiedliche Fahrbahnbeläge und Wasserhindernisse zeigen in der Praxis, wie sich widrige Umstände auf Bremsweg, Reaktionsweg und Anhalteweg auswirken. Unter Anweisung der erfahrenen Trainer können die Fahranfänger die richtige Reaktion auf diese Herausforderungen üben – ganz ohne Angst und mit viel Spaß an der Sache.

Mit Spaß am Fahren zu einem sicheren Gefühl

Sicherheit ist wichtig – grade für Fahranfänger. Doch auf der Suche nach einem Geschenk für Fahranfänger möchten Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten natürlich auch etwas verschenken, das den jungen Menschen Freude bereitet. Mit einem Gutschein für ein ADAC Fahrsicherheitstraining verschenken Sie neben Sicherheit auch einen Tag voller Fahrspaß unter Gleichaltrigen. Junge Fahrer zwischen 17 und 25 Jahren sammeln wertvolle neue Erfahrungen in entspannter Atmosphäre. Unsere Trainer vermitteln ihr Fachwissen ohne erhobenen Zeigefinger – hier ist Freude am Fahren garantiert. Entscheiden Sie sich für die optimale Mischung aus Fahrpraxis und Fahrspaß und verschenken Sie einen Gutschein für ein ADAC Fahrsicherheitstraining!